Ferienbetreuung in den Sommerferien

Wie jedes Jahr fand auch diesen Sommer in einem Zeitraum von drei Wochen (30.07. - 17.08.2018) die Ferienbetreuung des Kindersolbads statt. Die ersten beiden Wochen wurden im Gemeindehaus in Bad Friedrichshall und die dritte Woche in der Sporthalle in Obergriesheim verbracht. Das Programm war bunt gemischt, sodass für jedes Kind etwas dabei war. Es wurde gespielt, gebastelt und gebaut. So wurden in der ersten Woche beispielsweise eine Olympiade mit verschiedenen Stationen sowie eine Schatzsuche veranstaltet und Salzteigfiguren oder Schleim hergestellt. Um die hochsommerlichen Temperaturen erträglicher zu machen, fanden Wasserspiele statt und das Ausflugsziel wurde dem Wetter angepasst: wir fuhren gemeinsam auf den Seckacher Wasserspielplatz. Auch die zweite Woche wurde von hohen Temperaturen begleitet, weshalb die kühleren Vormittage draußen verbracht wurden - entweder auf dem Spielplatz oder am Neckar, um Boote zu bauen und schwimmen zu lassen. An den Nachmittagen zählten zum Bastelprogramm zum Beispiel das Herstellen eines Pappmaché-Schweins oder das Bemalen von T-Shirts. Auch hier fanden Wasserspiele und Wasserschlachten statt. Highlight der Woche war der Ausflug auf den Abenteuer-Minigolfplatz "inputt" in Mosbach. Die letzte Woche der Ferienbetreuung startete zwar mit einem Regentag, davon ließ sich jedoch keiner die Stimmung vermiesen. In der Halle gab es genug Platz zum Toben und zum Spiele spielen. Zu den weiteren Aktivitäten dieser Woche gehörten das Herstellen von selbst gestalteten Buttons sowie bunten Armbändern und das Basteln von Tieren aus Karton. Abgerundet wurde auch die letzte Woche mit einem Ausflug. Ziel war der Wildpark in Bad Mergentheim, wo eine Vielzahl an Wildtieren und ein großer Streichelzoo auf die Kinder wartete.  

Hinter uns liegen drei tolle und abwechslungsreiche Wochen Ferienbetreuung und wir freuen uns bereits auf nächstes Jahr!

 

Zurück